Freiwillige Feuerwehr Herrath

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr.

Leitspruch der Feuerwehr

Nach dem 1. Weltkrieg, im Jahr 1919, wurde die Freiwillige Feuerwehr Herrath gegründet. Seit 1975 sind sie die Freiwillige Feuerwehr Mönchengladbach – Einheit Herrath.
Im jahr 1996 wurde das neue Gerätehaus auf der Herrather Linde eingeweiht.

Neben den primären Aufgaben gehört es auch zu den guten Gepflogenheiten einer Feuerwehr-Einheit, das Dorfleben aktiv mitzugestalten und zu unterstützen. So brennen die Herrather Kammeraden*innen jedes Jahr ein Osterfeuer ab, engagieren sich beim Maibaum– und Weihnachtsbaumaufstellen, richten die Feier zum Volkstrauertag mit aus und begleiten den Martinszug .

Zurzeit stehen für euch 17 aktive Kammerad*innen an 365 Tagen im Jahr – Tag und Nacht – bereit.